ie Essener Kommunionen sind ein Ruf um Beistand der spirituellen Kräfte, dass sie helfen in Verbindung mit der heiligen Erdenmutter und dem Schöpfer zu kommen.

jeden Samstag und Sonntag

Die Essener Engel der Erdenmutter

Die Essener-Engel (und auch andere göttliche Licht-Wesen) können um Beistand angerufen werden, indem wir sie bitten, für uns an höchster Stelle «ein gutes Wort einzubringen». Wir laden sie ein in unserem Auftrag einen Botengang in die höchste Region zu unternehmen, damit unsere Gebete den absoluten Gott sicher erreichen.

SAMSTAG:

Kommunion mit dem Engel der Erde

Kommunion mit dem Engel der Erde Der Korn und Trauben aus fruchtbarer Erde hervorbringt und Kinder aus den Lenden von Mann und Frau. Dem der die Erde bestellt mit dem linken und rechten Arm schenkt sie Frucht und Getreide im Überfluss. Goldenglänzende Pflanzen entspriessen im Frühling der Erde so weit sich der Boden ausbreitet, so weit sich die Flüsse erstrecken, so weit sich die Sonne erhebt, um sich als Nahrung dem Menschen zu schenken. Diese weite Erde preise ich Ihren grosszügigen Raum, ihre vielen Wege, die fruchtbare Fülle, die sie hervorbringt, deiner Mutter heiligen Pflanze! Ja, ich preise das Erdreich, aus dem du hervorbrichst voll süssen Duftes, schnellwachsend, die gute Ernte des Herrn. Wer Korn sät, Gras und Früchte, sät die göttliche Ordnung. Er soll reiche Ernte haben, und sein Korn soll auf den Hügeln reifen. Denen zum Lohn, die dem Gesetz folgen sandte der Herr den Engel der Erde, den heiligen Boten der Erdenmutter, den Pflanzen Wachstum zu bringen und den Schoss der Frau fruchtbar zu machen, damit die Erde nie ohne das Lachen von Kindern sei. Lass uns in ihr Gott verehren.

SONNTAG:

Kommunion mit dem Engel der Sonne

Kommunion mit dem Engel der Sonne

Sie kommt jeden Morgen wie eine Braut aus der Kammer, um ihr goldenes Licht auf die Welt zu giessen. O du unsterblicher, leuchtender, schnellfüssiger Engel der Sonne! Es gibt keine Wärme ohne dich, kein Feuer ohne dich, kein Leben ohne dich. Die grünen Blätter der Bäume beten dich an und durch dich werden die winzigen Weizenkörner zu einem Meer goldener Gräser, die sich im Winde wiegen. Durch dich wird die Blume in meiner Körpermitte geöffnet. Darum will ich mich niemals vor dir verbergen. Engel der Sonne, Heiliger Bote der Erdenmutter, betrete meinen heiligen Tempel und gib mir das Feuer des Lebens. © Marie Thérèse Rubin https://t.me/rubinenergie
D
Engel der Erde.pdf Engel der Erde.pdf Gebetsseite für Donnerstag, Freitag Gebetsseite für Donnerstag, Freitag Engel der Sonne.pdf Engel der Sonne.pdf
Gebetsseite für Montag, Dienstag, Mittwoch Gebetsseite für Montag, Dienstag, Mittwoch