© Therese Rubin, Rubinenergie-Verlag GmbH
Frühling 2019

Neue Rubinenergie-Kurse

Kontakt MTR

Kofutu-FH-Lehrer

Kofutu-FH 3-Instruktor mit Therese Rubin

Samstag, 17. und 31. August 2019, 9:30h – ca. 17:45h

im Psi Zentrum Seeland, Nidau Kurskosten: Total Fr. 450.- Dieser Kurs vermittelt den Kofutu-FH 3-Lehrergrad zur Weitervermittlung von Kofutu FH-Stufe 1 bis 3, und setzt die Absolvierung der Kofutu-Stufe FH 4 voraus. Absolventen des Kurses Kofutu-Instruktor FH 3 sind in der Lage, selbständig Kofutu FH-Kurse 1-3 anzubieten. Teilnahmevoraussetzung ist eigene Kofutu-Erfahrung bis und mit Stufe FH 4, sowie Liebe und Verständnis zu dem Kofutu Heil-System. Es wird erwartet, dass die Teilnehmer die bestehenden Kofutu-Kurs-Bücher FH1-FH3 in unveränderter Form benützen. Diese Kofutu-Bücher können Kofutu-Instruktoren zu einem vergünstigten Preis beziehen und als fertiges Kursmaterial verwenden. Da die Bücher mit jeder Stufe gewechselt werden, sind sie auch gleichzeitig der Kursauweis. Somit können zukünftige Kofutu-Instruktoren, ohne jeglichen administrativen Aufwand, sofort Kurse anbieten.

Ignatianischen Exerzitien

im Alltag

Energie tanken und entspannen

„Exerzitien im Alltag“ sind meditative Übungen, sie haben zum Ziel seinen Platz an der Sonne und seine innere Ruhe und Zufriedenheit zu finden. Dieser individuelle, selbstbestimmte, kostengünstige Weg verhilft zu mehr Stabilität, Harmonie, Frieden und Autorität im täglichen Leben.

Wie Exerzitien gelernt werden können:

Kontemplationsweg Körper- Seele - Geist: Kosten pro Monat: Fr. 233.-, inkl. Material, Dauer des Ausbildungsweges: sechs Monate, Beginn: 19. Oktober 2019 nähere Infos siehe Ausbildungsflyer. Exerzitienbegleitung von Therese Rubin: Kosten der 6 Bücher, Fr.1x 25.- und 5x 20.- Monatliche Begleitgespräche Fr. 120.- Telefonische oder schriftliche Beratungen inbegriffen Exerzitien-Tage mit Therese Rubin: Daten auf Anfragen
Anmeldung Anmeldung

Auftanken vor dem

Wochenende

Spiritueller Astro-Zeitqualitäts-Zirkel mit Therese Rubin

Jeden 2 und 4 Freitagabend/Monat 19.30 - 21.45 im Yoga-Zentrum Kirchberg, Anmeldung erforderlich. Eintritt jederzeit möglich. Daten 2. Halbjahr: 28. 6., 12./26. 7., 9./23. 8., 25. 10., 8./22. 11., 6./27. 12.

Spatak im Tyrkreis

Geistige Astrologie

Löwe, Jungfrau, Waage, Skorpion Sa 29. 6. 19

Schütze, Steinbock, Wassermann, Fische Sa 23. Nov. 19

Widder, Stier, Zwillinge, Sa 28.3.2020

Kursort: PSI-Zentrum, Seeland in Nidau

Im Gegensatz zum bekannten astrologischen Tierkeis, der mehrheitlich psychologisches Wissen vermittelt, geht es im germanischen Tyrkreis um verlorenes, uraltes, mystisches Wissen, welches sich an das Geistwesen (Seele) Mensch wendet. «Spatak» symbolisiert die Energien der neuen energetischen Astro-Spagyrik, der ätherischen Öle, der Bachblüten, der Planeten-Stimmgabeln, der atlantischen Kofutu-Meistersymbole, des christlichen Urgebetes mit dem Tyrkreis. Diese energetischen Anwendungen, verbunden mit den passenden Affirmationen, bieten Anreiz zu täglichen Übungen und Meditationen.
Anmeldung Anmeldung

Kofutu-FH-Kurse

FH 1: 9.3.19, FH 2: 23.3.19, FH 3: 13.4.19, FH 4: 8.7.19

Kofutu ist ein spirituelles Heil- und Entwicklungssystem mit kosmischen Meister- Symbolen. Diese sind wie Buchstaben einer kosmischen Lichtsprache, die auf das menschliche Bewusstsein wirken. Der Ursprung von Kofutu wird in Atlantis vermutet, es löst auf sichere und bewährte Art individuelles Karma auf und fördert den Anwender in seinem spirituellen Fortschritt. Voraussetzung für jede höhere Stufe: Die jeweilige Absolvierung der vorherigen Stufe. Therese Rubin ist die erste und bisher einzige Kofutu-Formel-Meisterin im deutschsprachigen Gebiet.
Anmeldung Anmeldung Bücher und Karten bestellen Bücher und Karten bestellen Flyer Flyer Anmeldung Anmeldung

Zirkel in Kirchberg

Daten Daten

Therese Rubin ist als Referentin auch im

PSI-Zentrum Seeland

Kontemplationstag

Datum: 4. August 2019 in Kirchberg/BE

Ein Tag ausspannen; Die Seele baumeln lassen und der inneren

Glückseligkeit näher kommen? Mit Kontemplation ist das

möglich!

Kursleitung: Therese Rubin

Das wahre Glück findet der Mensch in seinem Inneren. Der Intellekt gaukelt oft vor, er sei in Kontakt mit dem inneren höheren Selbst. Das höhere Selbst ist dem Wesen nach jedoch immateriell. Da der Intellekt materiell ist, kann er das höhere Selbst nicht wirklich erreichen. Die Verbindung kann nur über das Herzfeld hergestellt werden, dazu braucht es geistige Übungen und Meditation. Kontemplation ist die Meditationsform des Abendlandes. Wie die Ignatianischen Exerzitien sind es geistige Übungen die den Menschen zur Glückseligkeit führen möchten. Als «Therapie der Seele», beruhigen sie den Kopf und das Bewusstsein. Therese Rubin ist zertifizierte Begleiterin für Ignatianische Exerzitien und Geistheilerin. Durch ihre langjährige Erfahrung kann sie innere tiefseelische Blockaden lösen. Sie führt die Meditationen, so dass es auch Anfängern möglich ist zu entspannen. Dieser Meditationstag eignet sich gut als «Schnuppertag» für den, im Herbst beginnenden 6- monatigen kontemplativen Ausbildungsweg.
Flyer Ausbildung Flyer Ausbildung Exerzitieninfo Exerzitieninfo Seminarinfo Seminarinfo FH 1 FH 1 FH 2 FH 2 FH 3 FH 3 FH 4 FH 4 Instruktor Instruktor Exerzitien-Webseite Exerzitien-Webseite Anmeldung Anmeldung Donkey Co. Donkey Co.

Kontemplationsweg

zur inneren Glückseligkeit

6-monatiger, kontemplativer Ausbildungsweg

19. Oktober 2019 - 29. März 2020 in Kirchberg/BE

Mit individuellen Eselgestützen Coachings

Ausbildungsbeschrieb: Die bewährten sechs Stufen der Ignatianischen Exerzitien werden erlernt und geübt. Obwohl sich Übungsgruppen zusammenfinden können bleibt der Exerzitienweg immer ein individueller Weg, selbst wenn einige Weggefährten auf derselben Wegstrecke unterwegs sind. Jeder «wandert» im eigenen Rhythmus zu seinem persönlichen Ziel. Dieses Ziel ist u.a. innerer Friede, persönliche Gottesbindung, Glückseligkeit. In dieser Ausbildung gibt es keine Gruppenprozesse oder Gruppendynamik, trotzdem bestärken sich die Teilnehmer/innen gegenseitig und der Weg wird dadurch leichter. Der Kontemplationsweg beinhaltet sechs Ausbildungswochenende und sechs Übungsabende. Im Preis inbegriffen sind zwei individuelle eselgestützte Coachings in der Eselei Donkey Co. mit Regula Thönen. sowie ein individuelles Begleitgespräch mit Therese Rubin. Diese drei Termine sind zusätzlich, sie gehören jedoch zur Ausbildung. Täglicher Übungsaufwand zu Hause: 15 – 30 Minuten

Kontemplation ist die Meditation des Abendlandes

Der Intellekt gaukelt dem Menschen oft vor, er sei in Kontakt mit dem höheren Selbst. Das höhere Selbst ist dem Wesen nach immateriell. Da der Intellekt materiell ist, kann er das höhere Selbst nicht erreichen. Die Verbindung kann nur über das Herzfeld hergestellt werden, dazu braucht es geistige Übungen in Form von Kontemplation, Meditation oder Exerzitien. «Kontemplationen, Exerzitien» bedeutet geistige Übungen, es sind die Meditationen des Abendlandes. Kopflastige, westliche Menschen habe Mühe die Leere und Stille der östlichen Meditationen zu finden. Deshalb liegen ihnen Kontemplationen oft besser als Meditationen. Die Yogalehre bezeichnet den höchsten Zustand der Meditation als «Glückseligkeit», er entspricht der inneren Gotteserfahrung, dieser kann auch im alltäglichen Leben erreicht werden, wenn sich der Mensch darauf einlässt und tägliche übt.
Anmeldung Anmeldung Exerzitienflyer Exerzitienflyer Flyer Flyer Ausbildung Ausbildung Kontemplationstag Kontemplationstag
© Therese Rubin, Rubinenergie-Verlag GmbH
Frühling 2019

Neue Rubinenergie-Kurse

Kontakt MTR Flyer Flyer

Spatak im Tyrkreis

Lebensrad im Tyrkreis

Widder, Stier, Zwillinge, Krebs Sa 28. März 20

Löwe, Jungfrau, Waage, Skorpion Sa 29. Juni 19

Schütze, Steinbock, Wassermann, Fische Sa 23. Nov. 19

Im Gegensatz zum bekannten astrologischen Tierkeis, der mehrheitlich psychologisches Wissen vermittelt, geht es im germanischen Tyrkreis um verlorenes, uraltes, mystisches Wissen, welches sich an das Geistwesen (Seele) Mensch wendet. «Spatak» symbolisiert die Energien der neuen energetischen Astro-Spagyrik, der ätherischen Öle, der Bachblüten, der Planeten-Stimmgabeln, der atlantischen Kofutu-Meistersymbole, des christlichen Urgebetes mit dem Tyrkreis. Diese energetischen Anwendungen, verbunden mit den passenden Affirmationen, bieten Anreiz zu täglichen Übungen und Meditationen.

Auftanken vor dem Wochenende

Spiritueller Astro-Zeitqualitäts-Zirkel mit Therese Rubin

Ab 11. Januar 2019: Jeden 2 und 4 Freitagabend/Monat 19.30 - 21.45 im Yoga-Zentrum Kirchberg, Anmeldung erforderlich. Eintritt jederzeit möglich. Daten 2. Halbjahr: 28. 6., 12./26. 7., 9./23. 8., 25. 10., 8./22. 11., 6./27. 12.
Anmeldung Anmeldung Anmeldung Anmeldung Datenblatt Datenblatt

Kofutu-FH-Kurse

FH 1: 9.3.19, FH 2: 23.3.19, FH 3: 13.4.19, FH 4: 8.7.19

Kofutu ist ein spirituelles Heil- und Entwicklungssystem mit kosmischen Meister- Symbolen. Diese sind wie Buchstaben einer kosmischen Lichtsprache, die auf das menschliche Bewusstsein wirken. Der Ursprung von Kofutu wird in Atlantis vermutet, es löst auf sichere und bewährte Art individuelles Karma auf und fördert den Anwender in seinem spirituellen Fortschritt. Kofutu Formel Heilung im Selbststudium können als Fernkursus in Buchform von der 1. bis zur 4. Stufe bestellt werden. Voraussetzung: jeweilige Absolvierung der vorherigen Stufe. Die Bücher sind bei Amazon oder beim Herausgeber Rubinenergie-Verlag GmbH, erhältlich, im Buchpreis ist die 7tägige Stufenöffnungsbehandlung inbegriffen. Marie Thérèse Rubin ist die erste und bisher einzige Kofutu-Formel-Meisterin im deutschsprachigen Gebiet.
FH 1 FH 1 FH 2 FH 2 FH 3 FH 3 FH 4 FH 4 Seminarinfo Seminarinfo Anmeldung Anmeldung Bücher und Karten bestellen Bücher und Karten bestellen Instruktor Instruktor Anmeldung Anmeldung

Ignatianischen Exerzitien

im Alltag

Energie tanken und entspannen

„Exerzitien im Alltag“ sind meditative Übungen, sie haben zum Ziel seinen Platz an der Sonne und seine innere Ruhe und Zufriedenheit zu finden. Dieser individuelle, selbstbestimmte, kostengünstige Weg verhilft zu mehr Stabilität, Harmonie, Frieden und Autorität im täglichen Leben.

Wie Exerzitien gelernt werden können:

Kontemplationsweg Körper- Seele - Geist: Kosten pro Monat: Fr. 233.-, inkl. Material, Dauer des Ausbildungsweges: sechs Monate, Beginn: 19. Oktober 2019 nähere Infos siehe Ausbildungsflyer. Exerzitienbegleitung von Therese Rubin: Kosten der 6 Bücher, Fr.1x 25.- und 5x 20.- Monatliche Begleitgespräche Fr. 120.- Telefonische oder schriftliche Beratungen inbegriffen Exerzitien-Tage mit Therese Rubin: Daten auf Anfragen
Exerzitieninfo Exerzitieninfo Exerzitien-Webseite Exerzitien-Webseite Anmeldung Anmeldung Donkey Co. - Die Emmentaler Eselei Donkey Co. - Die Emmentaler Eselei

Kofutu-FH-Lehrer

Kofutu-FH 3-Instruktor mit Therese Rubin

Samstag, 17. und 31. August 2019, 9:30h – ca. 17:45h

im Psi Zentrum Seeland, Nidau Kurskosten: Total Fr. 450.- Dieser Kurs vermittelt den Kofutu-FH 3-Lehrergrad zur Weitervermittlung von Kofutu FH-Stufe 1 bis 3, und setzt die Absolvierung der Kofutu-Stufe FH 4 voraus. Absolventen des Kurses Kofutu-Instruktor FH 3 sind in der Lage, selbständig Kofutu FH-Kurse 1-3 anzubieten. Teilnahmevoraussetzung ist eigene Kofutu-Erfahrung bis und mit Stufe FH 4, sowie Liebe und Verständnis zu dem Kofutu Heil-System. Es wird erwartet, dass die Teilnehmer die bestehenden Kofutu-Kurs-Bücher FH1-FH3 in unveränderter Form benützen. Diese Kofutu-Bücher können Kofutu-Instruktoren zu einem vergünstigten Preis beziehen und als fertiges Kursmaterial verwenden. Da die Bücher mit jeder Stufe gewechselt werden, sind sie auch gleichzeitig der Kursauweis. Somit können zukünftige Kofutu-Instruktoren, ohne jeglichen administrativen Aufwand, sofort Kurse anbieten.
Anmeldung Anmeldung Exerzitienflyer Exerzitienflyer

Kontemplationstag

Datum: 4. August 2019 in Kirchberg/BE

Ein Tag ausspannen; Die Seele baumeln lassen und der inneren

Glückseligkeit näher kommen? Mit Kontemplation ist das

möglich!

Kursleitung: Therese Rubin

Das wahre Glück findet der Mensch in seinem Inneren. Der Intellekt gaukelt oft vor, er sei in Kontakt mit dem inneren höheren Selbst. Das höhere Selbst ist dem Wesen nach jedoch immateriell. Da der Intellekt materiell ist, kann er das höhere Selbst nicht wirklich erreichen. Die Verbindung kann nur über das Herzfeld hergestellt werden, dazu braucht es geistige Übungen und Meditation. Kontemplation ist die Meditationsform des Abendlandes. Wie die Ignatianischen Exerzitien sind es geistige Übungen die den Menschen zur Glückseligkeit führen möchten. Als «Therapie der Seele», beruhigen sie den Kopf und das Bewusstsein. Therese Rubin ist zertifizierte Begleiterin für Ignatianische Exerzitien und Geistheilerin. Durch ihre langjährige Erfahrung kann sie innere tiefseelische Blockaden lösen. Sie führt die Meditationen, so dass es auch Anfängern möglich ist zu entspannen. Dieser Meditationstag eignet sich gut als «Schnuppertag» für den, im Herbst beginnenden 6- monatigen kontemplativen Ausbildungsweg.

Kontemplationsweg

zur inneren Glückseligkeit

6-monatiger, kontemplativer Ausbildungsweg

19. Oktober 2019 - 29. März 2020 in Kirchberg/BE

Mit individuellen Eselgestützen Coachings

Ausbildungsbeschrieb: Die bewährten sechs Stufen der Ignatianischen Exerzitien werden erlernt und geübt. Obwohl sich Übungsgruppen zusammenfinden können bleibt der Exerzitienweg immer ein individueller Weg, selbst wenn einige Weggefährten auf derselben Wegstrecke unterwegs sind. Jeder «wandert» im eigenen Rhythmus zu seinem persönlichen Ziel. Dieses Ziel ist u.a. innerer Friede, persönliche Gottesbindung, Glückseligkeit. In dieser Ausbildung gibt es keine Gruppenprozesse oder Gruppendynamik, trotzdem bestärken sich die Teilnehmer/innen gegenseitig und der Weg wird dadurch leichter. Der Kontemplationsweg beinhaltet sechs Ausbildungswochenende und sechs Übungsabende. Im Preis inbegriffen sind zwei individuelle eselgestützte Coachings in der Eselei Donkey Co. mit Regula Thönen. sowie ein individuelles Begleitgespräch mit Therese Rubin. Diese drei Termine sind zusätzlich, sie gehören jedoch zur Ausbildung. Täglicher Übungsaufwand zu Hause: 15 – 30 Minuten

Kontemplation ist die Meditation des Abendlandes

Der Intellekt gaukelt dem Menschen oft vor, er sei in Kontakt mit dem höheren Selbst. Das höhere Selbst ist dem Wesen nach immateriell. Da der Intellekt materiell ist, kann er das höhere Selbst nicht erreichen. Die Verbindung kann nur über das Herzfeld hergestellt werden, dazu braucht es geistige Übungen in Form von Kontemplation, Meditation oder Exerzitien. «Kontemplationen, Exerzitien» bedeutet geistige Übungen, es sind die Meditationen des Abendlandes. Kopflastige, westliche Menschen habe Mühe die Leere und Stille der östlichen Meditationen zu finden. Deshalb liegen ihnen Kontemplationen oft besser als Meditationen. Die Yogalehre bezeichnet den höchsten Zustand der Meditation als «Glückseligkeit», er entspricht der inneren Gotteserfahrung, dieser kann auch im alltäglichen Leben erreicht werden, wenn sich der Mensch darauf einlässt und täglich übt.

Therese Rubin ist als Referentin auch im

PSI-Zentrum Seeland

Kontemplationstag Kontemplationstag Flyer Ausbildung Flyer Ausbildung Flyer Ausbildung Flyer Ausbildung