© Therese Rubin, Rubinenergie-Verlag GmbH
Winter 2019

Willkommen

Rubinenergie wurde von Therese Rubin gegründet. Als ehemalige Fachjournalistin im Gesundheitsbereich führt sie seit 1995 eine Therapiepraxis für natürliches Heilen. Seit dieser Zeit engagiert sie sich als Fachexpertin Geistheilen, kirchliche Würdenträgerin, Astrologin, Seelsorgerin und Lebensberaterin mit verschiedenen Angeboten. Ihr primäres Ziel ist die Grenzen zwischen Realismus und Idealismus (Bewusstsein) aufzuzeigen, damit sich Menschen den Wechselwirkungen zwischen Geist und Materie wieder bewusst werden können. Diese Wechselwirkung bedeutet, dass zwischen beiden Welten Energie ausgetauscht werden kann. Unter dem Autorennamen „Marie Therese Rubin“ hat der Rubinenergie-Verlag verschiedene Bücher veröffentlich. „Spatak“ ist das neueste Werk enthält eine Zusammenfassung des astrologischen und erfahrungsheilkundigen Wissens. Spatak ist das Lichtschwert, welches dem Menschen helfen kann, sich von unnötigem energetischem Ballast zu befreien. Das altüberlieferte Lebensrad Tyrkreis kann aufzeigen, wo energetischen Blockierungen vorhanden sind. Als geistiges Wesen kommt der Mensch auf diese Erde und lebt sein irdisches Leben in einem biologischen Körper. Geprägt vom Realismus des Aufklärungszeitalters, glaubt er nur eine irdische Persönlichkeit zu sein, doch sein Bewusstsein reicht viel weiter, in unendliche Wissens-Sphären. Als «Sternenkind», lebt der Mensch vor und nach seiner irdischen Existenz, in anderen Energieformen. Wird er zum irdischen Kind, verliert er sein inneres Wissen fast vollständig. Deshalb, schrieben unsere Urahnen das geistige Wissen an das Firmament, in das astrologische Lebensrad Tyrkreis. Astrologie ist die Schatzkiste des ältesten, kulturüberspannenden, geistigen Wissens der Menschheit. Im Einklang mit den kosmischen Kräften, kann der Mensch seine inneren geistigen Prägungen, seinen Idealismus wieder finden. Sind Sie daran interessiert, das scheinbar verlorene Ur-Wissen wieder zu entdecken? Dann stöbern Sie ungeniert in den Rubinenergie-Angeboten. Rubinenergie bietet auch verschiedene Kurse, Ausbildungen und Bücher zur Selbsthilfe an.
Newsletter
Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus. (Pflichtfelder)
E-Mail Adresse*
Newsletter An/Abmeldung  
 
    
Newsletter Neue Angebote Newsletter Neue Angebote Newsletter Dezember Newsletter Dezember Newsletter November Newsletter November
Die alten Germanen nannten das astrologische Lebensrad „Tyrkreis“ nach dem Sonnengott Tyr, der zur Zeit der Wintersonnenwende als neugeborenes Kind am Himmelszelt aufstieg. Das astrologische Wissen unserer Ahnen enthält Hinweise für den Menschen, die ihm helfen können seine geistige Ur-Heimat wieder zu finden.
© Therese Rubin, Rubinenergie-Verlag GmbH
Winter 2019

Willkommen

Rubinenergie wurde von Therese Rubin gegründet. Als ehemalige Fachjournalistin im Gesundheitsbereich führt sie seit 1995 eine Therapiepraxis für natürliches Heilen. Seit dieser Zeit engagiert sie sich als Fachexpertin Geistheilen, kirchliche Würdenträgerin, Astrologin, Seelsorgerin und Lebensberaterin mit verschiedenen Angeboten. Ihr primäres Ziel ist die Grenzen zwischen Realismus und Idealismus (Bewusstsein) aufzuzeigen, damit sich Menschen den Wechselwirkungen zwischen Geist und Materie wieder bewusst werden können. Diese Wechselwirkung bedeutet, dass zwischen beiden Welten Energie ausgetauscht werden kann. Unter dem Autorennamen „Marie Therese Rubin“ hat der Rubinenergie-Verlag verschiedene Bücher veröffentlich. „Spatak“ ist das neueste Werk enthält eine Zusammenfassung des astrologischen und erfahrungsheilkundigen Wissens. Spatak ist das Lichtschwert, welches dem Menschen helfen kann, sich von unnötigem energetischem Ballast zu befreien. Das altüberlieferte Lebensrad Tyrkreis kann aufzeigen, wo energetischen Blockierungen vorhanden sind. Als geistiges Wesen kommt der Mensch auf diese Erde und lebt sein irdisches Leben in einem biologischen Körper. Geprägt vom Realismus des Aufklärungszeitalters, glaubt er nur eine irdische Persönlichkeit zu sein, doch sein Bewusstsein reicht viel weiter, in unendliche Wissens-Sphären. Als «Sternenkind», lebt der Mensch vor und nach seiner irdischen Existenz, in anderen Energieformen. Wird er zum irdischen Kind, verliert er sein inneres Wissen fast vollständig. Deshalb, schrieben unsere Urahnen das geistige Wissen an das Firmament, in das astrologische Lebensrad Tyrkreis. Astrologie ist die Schatzkiste des ältesten, kulturüberspannenden, geistigen Wissens der Menschheit. Im Einklang mit den kosmischen Kräften, kann der Mensch seine inneren geistigen Prägungen, seinen Idealismus wieder finden. Sind Sie daran interessiert, das scheinbar verlorene Ur-Wissen wieder zu entdecken? Dann stöbern Sie ungeniert in den Rubinenergie-Angeboten. Rubinenergie bietet auch verschiedene Kurse, Ausbildungen und Bücher zur Selbsthilfe an.
Newsletter Neue Angebote Newsletter Neue Angebote Newsletter Dezember Newsletter Dezember Newsletter November Newsletter November
Die alten Germanen nannten das astrologische Lebensrad „Tyrkreis“ nach dem Sonnengott Tyr, der zur Zeit der Wintersonnenwende als neugeborenes Kind am Himmelszelt aufstieg. Das astrologische Wissen unserer Ahnen enthält Hinweise für den Menschen, die ihm helfen können seine geistige Ur-Heimat wieder zu finden.
Die alten Germanen nannten das astrologische Lebensrad „Tyrkreis“ nach dem Sonnengott Tyr, der zur Zeit der Wintersonnenwende als neugeborenes Kind am Himmelszelt aufstieg. Das astrologische Wissen unserer Ahnen enthält Hinweise für den Menschen, die ihm helfen können seine geistige Ur-Heimat wieder zu finden.